Wiederaufnahme des Unterrichts

Aktueller Stand an der Max von der Grün-Schule:

  • Bereits seit dem 05.05.2020 findet täglich Unterricht für alle Entlass-Schüler*innen der 10. Klassen im Bildungsgang Lernen statt.
  • Ab dem 25.05.20 werden auch Schüler*innen anderer Klassen wieder in kleineren Gruppen unterrichtet.
  • Jede Schülerin / jeder Schüler kann an fünf Tagen bis zu den Sommerferien wieder am Unterricht teilnehmen – einmal 3 Tage, einmal 2 Tage am Stück.
  • An den anderen Tagen bleibt es beim „Lernen auf Distanz“.
  • An den Unterrichtstagen finden Therapien in der Schule statt. Unsere Pflegekräfte stehen ebenfalls bereit.
  • Es gelten verstärkte Hygiene-Schutzbestimmungen.
  • Vor den Sommerferien wird es keinen normalen Schulbetrieb mehr geben.
  • Es finden weiterhin Notbetreuungen statt.
  • Für Besucher*innen gilt weiterhin in den Schulen ein Betretungsverbot.

Außerdem ergeben sich aus den Schutzmaßnahmen wegen des Corona-Virus folgende Änderungen:

  • Der Elternsprechtag findet nicht in gewohnter Form statt.
  • Der Frühlingsbasar fällt in diesem Jahr aus.
  • Alle bis einschließlich Juni geplanten Klassenfahrten fallen aus. Die Klassenteams organisieren aktuell die Stornierung der Fahrten. Die bereits gezahlten Kosten werden Ihnen erstattet.
  • Das Leichtathletik-Sportfest im Kreuzberg-Stadion findet in diesem Jahr nicht statt.
  • Ebenso entfällt das Spiel- und Bewegungsfest.
  • Die Fahrten zur Freilicht-Bühne fallen für alle Klassen aus. Die diesjährige Spielzeit der Freilichtbühne Freudenberg entfällt komplett. Die für 2020 geplanten Stücke sollen dann im Sommer 2021 aufgeführt werden.

Informationen des Schulministeriums NRW

Unter dem Link "Häufige Fragen (FAQ)" erhalten Sie Informationen zur Wiederaufnahme des Unterrichts in NRW auf Arabisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Türkisch, Kurdisch, Bulgarisch, Rumänisch und Farsi

Links zum Schulministerium NRW